THERMOMASS

Artikeltools: Teilen: Sprachen:

TMCW-System

Das THERMOMASS-CW-System

Das CW-System optimiert die Größe der Dämmung und die Verbundwirkung und bietet Planern somit den höchstmöglichen Dämmwert in einem Verbundelement. Das THERMOMASS-CW- System ist ein patentiertes Dämmsystem, das ein aus Beton bestehendes Verbund-Sandwichelement erschafft, das bei der Fertigteil-, sowie der Aufrichtbauweise, Anwendung findet. Das System ist einzigartig, da die beiden Betonschalen bzw. –schichten zusammen wirken und deshalb dünner sind.

THERMOMASS hat die Verbund-Sandwichelemente zwar nicht erfunden, aber wir haben den thermischen Wirkungsgrad stark erhöht. Während traditionelle Verbund-Sandwichelemente Metallanker oder Vollprofile aus Beton benutzen, optimiert das CW-System Dämmungsgröße und Verbundwirkung und bietet Planern so höchstmögliche Dämmwerte in einem Verbundelement.

Die beiden Hauptbestandteile des Systems sind Verbundanker aus der CW-Reihe und eine Dämmung aus extrudiertem Polystyrol oder Polyisocyanurat. THERMOMASS liefert beide Bestandteile – die Anker und die Dämmung – als Gesamtsystem. Die Verbundanker der CW- Reihe werden mittels vorgebohrter Öffnungen in der Dämmung befestigt und bieten so ein Netz an Ankern im Korpus des Sandwich-Elements. Die Verbundanker aus der CW-Reihe wurden gemäß des Akzeptanzkriteriums 320 des ICC geprüft. Dies ist ein Nachweis für die Einhaltung der Bauordnung.

Das Netz an Ankern verhält sich wie ein Vierendeel-Träger und kann so die Lasten, die auf das Element wirken, aufnehmen, ohne bei der Dämmwirkung Einbußen zu erleiden. Dies ist entscheidend beim Bau einer thermisch effizienten und widerstandsfähigen Verbund-Sandwichelemente-Wand.

Falls Sie als Ingenieur Interesse am Bauen mit Sandwichelementen mittels des CW-Systems haben, kontaktieren Sie bitte unsere Technikabteilung und Sie erhalten eine kostenlose Demo- Version unserer Design-Software. Diese einfach zu nutzende Software erlaubt dem Planer die angemessene Anzahl an Ankern einzuplanen, um die benötigte Verbundwirkung zu erzielen.

Energy efficiency in concrete terms™